Garagen und Fertiggaragen

home
sitemap
impressum
Schwingtor
Verglasung im Torblatt

Elektrischer Antrieb

 

GaragenantriebPer Fernbedienung in die Garage. Sie bleiben im Auto sitzen und bedienen das Garagentor so bequem wie einen Fernseher. Nur ein Knopfdruck und schon fahren Sie bei Wind und Wetter geschützt in die Fertiggarage. Passend zum Garagentor empfehlen wir Hörmann-Torantriebe.

Die patentierte automatische Tor-Verriegelung rastet beim Schließen in die Führungsschiene ein. Das ist wirksamer Schutz gegen Aufhebeln des Tores. In Punkto Sicherheit arbeitet der Antrieb zuverlässig: Die Abschaltautomatik stoppt den Antrieb sofort sobald ein Hinderniss das Schließen des Garagentores behindert und hebt das Tor ca. 30cm an.

Je nach Anforderung kommen Antriebe mit unterschiedlicher Arbeitskraft zum Einsatz. Ein einstellbarer Sanft-Anlauf und Sanft-Stopp schont Tor und Antrieb und ist geräuscharm in jeder Phase des Torlaufs. Codetaster für GaragenantriebDer wartungsfreie und sich selbst nachspannender Zahngurt aus Kevlar ist besonders reißfest und geräuscharm. Einfetten oder einölen ist nicht notwendig. So kann nichts auf Ihr Auto tropfen. Ein wichtiger Vorteil gegenüber Ketten- oder Spindelantrieben.

Das reichhaltige Zubehörprogramm für den elektrischen Torantrieb rundet das Angebot ab. Der Antrieb kann entweder über Handsender, (in unterschiedlichen Größen lieferbar) Funk-Codetaster, Schlüsseltaster oder Transpondertaster betrieben werden. Neu ist die Steuerung per Fingerabdruck.

Stahlgaragennutzer ohne direkten Stromanschluss müssen nicht auf den Komfort eines Torantriebes verzichten. Ein Hörmann-Antrieb mit Akkubetrieb macht es möglich. Die Aufladung erfolgt über Nacht oder besonders praktisch über ein optionales Solor-Modul.

Fertiggaragen Bilder
Fertiggaragen FAQ
Garagen-Panorama
Fachhändler für Stahlgaragen